DeutschEnglishFrancais
26.9.2017 : 3:57 : +0200



Schulpartnerschaft mit Zespol Szkol Elektrycznych in Krosno/Polen

 

Unsere Schule unterhält seit 1997 eine Partnerschaft mit der Zespol Szkol Elektrycznych, einer Schule in der Stadt Krosno im südöstlichen Polen. Die Partnerschule in Krosno ist mit einer gymnasialen Oberstufe zu vergleichen, das heißt, die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 16 und 19 Jahren.

Die Verbindung basiert auf einem Partnerschaftsvertrag zwischen den beiden Schulen. Wesentliches Ziel der Beziehung und der jährlich stattfindenden gegenseitigen Besuche ist es, im Rahmen der europäischen Integration einen Beitrag zur gegenseitigen Annäherung und gegenseitigem Verstehen zwischen polnischen und deutschen Jugendlichen zu leisten.

Während der abwechselnden Besuche in Krosno und Hattingen leben die Schüler/innen in den Gastfamilien und lernen während der viertägigen Unterbringung dort das jeweilige Familienleben und die Gastfreundschaft kennen. In den letzten Jahren sind dadurch zahlreiche Freundschaften entstanden.

Weiterhin bieten beide Seiten den Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, ein gemeinsames Projekt durchzuführen und kulturelle Besonderheiten und Merkmale der Region zu erfahren.

Ergänzt wird der Aufenthalt im jeweiligen Gastland durch Besuche zusätzlicher Städte, deren geschichtliche oder kulturelle Vergangenheit Bedeutung für das heutige Leben junger Deutscher und Polen hat. Diese Orte waren in Polen bisher Krakau, Auschwitz und Breslau, in Deutschland Koblenz, Aachen, Weimar, Erfurt und Berlin. Im Rahmen eines Austausches nahmen die Jugendlichen aus den beiden Ländern auch an einer Fahrt ins Europaparlament nach Brüssel teil.

Auch gemeinsame Freizeitaktivitäten kommen nicht zu kurz, um den Teilnehmern und Teilnehmerinnen genug Gelegenheit zu geben, sich kennen zulernen und anzufreunden.

Seit dem 1.5.04 ist Polen nun unser Partner in der EU und die Freundschaft zwischen der ZSE in Krosno und der Gesamtschule Hattingen soll einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass sich junge Deutsche und Polen kennen und schätzen lernen.